Verfasst von: caminopilger | 3. Juni 2013

Heilige Früchte auf dem Weg nach Rabaçal

20130603-203744.jpg
Mit dem ersten Hahnenschrei um 06:40 verließen wir die Residencial Obras. Ein weiter reizvoller Tag in hügeligem Terrain durch bewaldete Täler, durchsetzt von Olivenhainen und Kornfeldern, endete dann nach sage und schreibe 11 Stunden und 32,5 km.
Forough

20130603-203932.jpg
raffte mit mir alle Südfrüchte von den herrenlosen Bäumen und Sträuchern entlang des Caminos bis das unsere Bäuche weh taten!
Hab wieder was dazu gelernt, denn Forough erklärte mir, dass es sich bei diesen Gaben der Natur um „heilige Früchte“ handelt, die nur für die Pilger bereitgehalten werden.

20130603-222419.jpg

Kein Wunder das wir heute gut 1 1/2 Stunden länger auf dem Jakobsweg unterwegs waren als das Gespann Heinz/Kate,

20130603-204123.jpg
die für die „heiligen Früchte“ offensichtlich kein Auge haben.
Leistungsnachweis der ersten Woche und 7 Etappen auf dem Camino Portugues:
Gelaufene Strecke: 219 km
Entfernung nach Santiago de Compostela: 396,7 km
Die Bilder des Tages (Man achte auf den blasenüberhäuften Fuß von Kate!!):

20130603-205014.jpg

20130603-205543.jpg

20130603-205657.jpg

20130603-205742.jpg

20130603-205821.jpg

20130603-205901.jpg

20130603-210015.jpg

20130603-210049.jpg

20130603-210129.jpg

Advertisements

Responses

  1. Wahnsinnstempo Schatz – wenn du so weiter machst, kannst du noch einige Tage Strandurlaub einlegen…Wo sind die Fotos von den Südfrüchten??? Wie kann ich mir die vorstellen? Wie schmecken die? Ich hoffe deinen Füßen geht’s besser als denen von Kate
    moito beija

  2. Hallo Heiner, das ist ja ein schöne Überraschung, Du mal wieder auf dem Jakobsweg und mit Heinz zusammen. Das hätte ja fast ein Treffen auf dem Camino gegeben, wollte eigentlich am Freitag in Porto starten. Hat sich aber letzte Woche zerschlagen. Ihr seht aber alle ganz fit aus und am Leiblichen wohl scheint es Euch auch nicht zu mangeln. Schön das Du an mich gedacht hast. Gruß an Heinz und Eure Begleitungen. Wünsche Euch noch einen Buen Camino.
    Carsten Navigator


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: