Verfasst von: caminopilger | 26. April 2009

Quo vadis Borussia?

Schon wieder beim Fußball. Immer wieder bei der Borussia. Heute eine wichtige Tagesetappe auf dem Jakobsweg. Den Pilgern aus Bielefeld sollte der bettende Platz in der Nobelherberge der 1. Bundesliga vor der Nase weggeschnappt werden. Doch manchmal kommt es anders als man denkt. Mal schauen wer mehr Stehvermögen auf den holprigen Wegen hat. Wir schwören Stein und Bein auf die Elf vom Niederrhein …

Die wunderbaren Macher der

Torfabrik

haben einen Gastkommentar von mir ins World Wide Web gestellt, den ich hiermit sehr gerne verlinke.
torfabrik

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: