Verfasst von: caminopilger | 20. April 2009

Erinnerungen an den Camino 2008

Franziska aus der Schweiz hat mir geschrieben. Sie ist den Camino von Stans (Schweiz) bis nach Finisterre gelaufen und hat uns in Spanien immer wieder mal getroffen. Wie auch sie zehren wir derzeit noch von den Erinnerungen des letztjährigen Pilgerweges. Die von uns bewältigte Strecke Pamplona – Santiago de Compostela ist im Vergleich zu Franziskas Leistung zugegebenermaßen ein Kinderspiel …. .
Allen die dieses Projekt in ihrem Leben noch vor sich haben darf ich an dieser Stelle Mut zusprechen:
„Ihr schafft das. Ihr müsst es nur wollen …. „.
Wie viel Spaß uns Dreien der Camino bereitet hat bringt hoffentlich das heute in die Erinnerung gerufene Foto rüber.

heiligen-drei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: